Unterstützung in den Schulen

In Tanzania´s Lehrplan wurde mittlerweile Wildtier- und Naturschutz als wichtiger Teil des „Science“-Unterrichts (darin zusammengefasst Biologie, Physik und Chemie) aufgenommen. Die Umsetzung dieses Lehrplans scheitert allerdings an der entsprechenden Ausbildung der Lehrer.

Aus diesem Grund veranstalten wir Training für die Lehrer in diesem Thema. Daran anschließend besuchen diese Lehrer zusammen mit einer Schulklasse unser Projekt, um das Thema „Wildlife & Conservation“ sozusagen „naturnah“ zu erarbeiten. In den darauffolgenden Wochen wird das Erlernte im Unterricht vertieft. Die Lehrer werden während dieser Phase von Kilimanjaro Animal CREW regelmäßig besucht und unterstützt. Zusätzlich versuchen wir, den Lehrern und Kindern weitere Besuche zu ermöglichen. Allerdings werden auch dafür Gelder benötigt, denn Transport ist teuer und selten können die Schulen sich solche Exkursionen leisten.

Lehrertraining mit Marabu-Storch

Kontakt

Makoa-Farm
P.O. Box 203,
Moshi
Tanzania
Tel. +255-754312896/7

makoa-farm.com

reiterhof-kilimanjaro.de

News