Besuchen Sie uns

Die Makoa-Farm ist keine Lodge, sondern eine Farm mit Kaffeeplantagen und anderen Pflanzungen, vielen Tieren und einer Tierarztpraxis. Gleichzeitig bieten wir Reit- und Farmurlaube für Reiter und Nichtreiter an.

Die Voraussetzung, einen Urlaub bei uns zu buchen: Sie sollten Tiere mögen…

Gesunde, verletzte und verwaiste Haus- und Wildtiere sind an allen erdenklichen Stellen der Farm zu finden, das beinhaltet Begegnungen mit Gänsen, Schweinen oder Kälbern auf dem Weg zu den Pferden, einen Umweg um einen Marabu Storch auf dem Weg zum Cottage und garantiert den Abdruck eines Primaten auf dem T-Shirt, wenn einem zufällig einer unserer Affen begegnet. Außerdem mit Sicherheit Katzen-Besuch beim traditionellen "Early-Morning-Tea" auf der Terrasse (dieser wird auf Wunsch zusammen mit einer Katzenschüssel voll Milch vor dem Frühstück ins Zimmer geliefert) u.v.m.

Angst vor Schmutz ist fehl am Platz, denn spätestens nachdem man von Mungos, Schweinen, Hunden oder Affen zum ersten Mal morgens begrüßt wurde ist es vorbei mit den sauberen Klamotten.... ;-)

Unsere Gäste haben die Gelegenheit, aktiv am Farmleben, Ausflügen und unseren Projekten teilzunehmen oder einfach nur zuzuschauen und genießen. Wer unsere Affen auf den täglichen Exkursionen auf die Farm begleitet wird daran erinnert, wie nahe sie doch uns Menschen sind.

Die ständige Verbindung zwischen Mensch, Tier und Natur ist für viele genau das, was die Faszination eines Urlaubs bei uns ausmacht.

Reitbegeisterte werden sich über schöne Reitstrecken auf fitten Pferden freuen und die Abenteuerlustigen unter Ihnen möchten vielleicht auch auf einer Reitsafari Großwild zu Pferd beobachten.

Ein täglicher Beitrag von 100 Euro von ihrem Urlaubsgeld bei uns kommt dem Projekt zugute.

Anja mit junger Servalkatze, übt Klettern nach erfolgreich behandelter Verletzung

Kontakt

Makoa-Farm
P.O. Box 203,
Moshi
Tanzania
Tel. +255-754312896/7

makoa-farm.com

reiterhof-kilimanjaro.de

News